Skills-Lab-Seminar für Praxisanleiter

Neu ab Januar 2018! Skills-Lab-Seminar für Praxisanleiter (bereits weitergebildete Praxisanleiter) Praxisanleiter spielen in der beruflichen Ausbildung eine zentrale Rolle. Pädagogische Tätigkeiten wie Anleitungen, Beratungen, Beurteilungen usw. bestimmen den pflegeberuflichen Alltag eines Praxisanleiters. Mit dem neuen Pflegeberufegesetz (ab 01.01.2020) werden klare Qualifikationsanforderungen an Praxisanleiter gestellt. "Die Befähigung zur Praxisanleiterin oder zum Praxisanleiter ist durch eine berufspädagogische Zusatzqualifikation im Umfang von mind. 300 Stunden und kontinuierliche insbesondere berufspädagogische Fortbildung im Umfang von mindestens 24 Stunden jährlich gegenüber der zuständigen Behörde nachzuweisen (PflAPrV §4 Abs.3). Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter, die vor dem 31.12.2019 diese Qualifikation erworben haben, werden gleichgestellt, müssen aber ab 2020 ebenfalls 24 Stunden Fortbildung jährlich nachweisen. Wir realisieren in Absprache mit Ihren konkreten Anforderungen und Wünschen Fortbildungsmodule mit variablem Stundenumfang und Inhalt. Mögliche Themen:
  • Kommunikation mit Lernenden
  • Aufgaben und Rollen der Praxisanleitung
  • Rechtsgrundlagen
  • Bewältigungsstrategien in schwierigen Situationen der Praxisanleitung
  • Methoden der Praxisanleitung
  • Beurteilung und Reflexion
  • Lerntheorien und Lernmodelle
Sprechen Sie uns an! Wir konzipieren gemeinsam realistische und praktikable Lösungen. Termine nach Anfrage.